Um PayPal über Mollie nutzen zu können, benötigen Sie ein geschäftliches PayPal-Konto.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um PayPal mit Mollie zu verbinden.

 

Schritt 1: PayPal-Kontoeinstellungen

Melden Sie sich bei paypal.com mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort des geschäftlichen PayPal-Kontos an. Nach dem Einloggen erscheint oben rechts ein Button für Ihre Kontoeinstellungen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und wählen Sie 'Profil und Einstellungen'.

PayPal_profil_und_einstellungen.png

Schritt 2: API-Zugriff gewähren

Öffnen Sie das Untermenü 'Kontozugriff'. Öffnen Sie anschließend die Seite 'API-Zugriff', indem Sie auf den Link 'Bearbeiten' auf der rechten Seite klicken.

PayPal_Mollie_API-Zugriff.png

Im nächsten Bildschirm wählen Sie Option 1, indem Sie auf "API-Genehmigung erteilen" klicken.

PayPal_Mollie_API-Genehmigung_erteilen.png

Schritt 3: API-Rechte zuweisen

Geben Sie den Benutzernamen 'paypal_api1.mollie.nl' ein und klicken Sie auf den Button 'Suchen'. Als nächstes erscheint eine Liste der API-Rechte, die Sie Mollie gewähren können. Wählen Sie aus dieser Liste die folgenden acht Rechte aus:

PayPal_Mollie_Genehmigungen_fu_r_Drittanbieter_hinzufu_gen.png

Schritt 4: Aktivieren Sie PayPal in Ihrem Mollie Konto

Nach Abschluss der oben genannten Schritte kann die PayPal-Adresse in Ihrem Mollie Account hinzugefügt werden. Fordern Sie die Zahlungsmethode über die Zahlungsmethoden-Seite in Ihrem Konto an. Unsere Anwendung prüft automatisch, ob die oben genannten Schritte korrekt ausgeführt wurden. Danach werden Sie keine Probleme mehr haben, PayPal-Zahlungen über Mollie zu erhalten.

Aktivieren_Sie_PayPal_in_Ihrem_Mollie_Konto.png

 

Lesen Sie auch: