Wie melde ich mich bei Mollie an?

Ein Mollie Konto können Sie selbst auf unserer Website einrichten. Um Ihr Konto zu aktivieren, müssen Sie den Anmeldevorgang abschließen, indem Sie zusätzliche Informationen angeben. Halten Sie hierzu bitte folgende Dokumente und Informationen bereit: Angaben zu Ihrem Unternehmen, Informationen zu Ihren Stakeholdern, Angaben zu Ihrem Bankkonto und eine Kopie Ihres Personalausweises.

 

Prozess der Kontoeinrichtung

Schritt 1. Erstellen Sie ein Konto

  1. Gehen Sie zur Anmeldeseite auf unserer Webseite.
  2. Geben Sie Ihren Namen ein und legen eine E-Mail Adresse und ein Passwort fest.
  3. Klicken Sie auf Konto erstellen.

 

Schritt 2. Aktivieren Sie Ihr Konto

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, befinden Sie sich auf der Seite Erste Schritte in Ihrem Mollie Dashboard. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Einrichtung starten”, um den Anmeldeprozess fortzusetzen.

 

Schritt 3. Unternehmensdaten angeben

Geben Sie die folgenden Informationen so ein, wie sie in Ihrem örtlichen Handelsregister eingetragen sind.

      • Den Standort Ihres Unternehmens 
      • Den Geschäftsnamen des Unternehmens 
      • Die Rechtsform 
      • Ihre Registrierungsnummer (Handelskammer)
      • Die Adresse, Postleitzahl und Stadt 
      • Das erwartete Handelsvolumen Ihres Unternehmens 
      • Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Nachdem Sie den Bedingungen zugestimmt haben, klicken Sie auf Weiter.

 

Schritt 4. Wirtschaftlich berechtigte Personen angeben

Geben Sie Ihre gesetzlichen Vertreter an.

  • Geben Sie an, ob der gesetzliche Vertreter ein Ultimate Beneficial Owner (UBO) ist. Das ist jemand, der einen Anteil von 25% oder mehr an Ihrem Unternehmen hat. Wenn der gesetzliche Vertreter kein UBO ist oder wenn es mehrere UBOs gibt, geben Sie den UBO unter UBO hinzufügen ein.
  • Kreuzen Sie das Kästchen unten auf der Seite an, um zu bestätigen, dass Sie die Angaben zu den wirtschaftlich berechtigten Personen wahrheitsgemäß ausgefüllt haben.
  • Klicken Sie nun auf Weiter.  

Schritt 5. Webseitendaten angeben

Geben Sie die URL Ihrer Webseite ein.

  • Wenn Sie anstelle Ihrer eigenen Webseite einen Abrechnungsdienst eines Drittanbieters verwenden, geben Sie die URL des Abrechnungsdienstes ein. Beispiele für Rechnungsstellungssysteme von Drittanbietern sind Exact und Afas.
  • Geben Sie an ob Ihre Webseite online ist oder nicht.
  • Erzählen Sie uns ein wenig mehr über die Produkte oder Dienstleistungen, die Sie anbieten. Wir benötigen diese Angaben, um Ihr Konto zu genehmigen. 
  • Geben Sie folgende Kontaktinformationen an:
    • Der Name, unter dem Ihre Organisation bei Ihrem örtlichen Handelsregister eingetragen ist.
    • Die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens
    • Die Telefonnummer Ihres Unternehmens
  • Klicken Sie Weiter.

Schritt 6. Von Ihnen angebotene Zahlungsmethoden auswählen

Wählen Sie die Zahlungsmethoden aus, die Sie auf Ihrer Website anbieten möchten.

  • Neben jeder dieser Optionen gibt es die Schaltfläche Preise & Infos. Dahinter verbergen sich weitere Informationen über die Zahlungsart und über die Zeit, innerhalb derer das Geld dabei auf Ihrem Konto eingeht. Sie aktivieren oder deaktivieren die Zahlungsmethoden ganz nach Belieben. 
  • Bei bestimmten Zahlungsmethoden ist ein weiterer Schritt nötig, bevor Sie diese tatsächlich einsetzen können. Befolgen Sie die vorgegebenen Schritte bei der Auswahl einer Methode. 
  • Lesen Sie mehr über unsere Zahlungsmethoden im Hilfe-Center.
  • Klicken Sie Weiter.

 

Sie können jetzt Zahlungen empfangen. Um Auszahlungen zu aktivieren, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche zum Beenden der Einrichtung und geben Sie weitere Informationen ein. 

 

Schritt 7. Ausweisdokument hochladen

Laden Sie eine Kopie des Ausweises eines jeden gesetzlichen Vertreters und UBO hoch.

  • Klicken Sie auf Ausweisdokument hochladen.
  • Wählen SIe den Ausweis-Typ. 
  • Wählen Sie, wie Sie den Ausweis hochladen möchten, und folgen Sie den Anweisungen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kopie unseren Anforderungen entspricht, sonst wird Ihr Antrag abgelehnt.
  • Klicken Sie Weiter.

 

Schritt 8. Zusätzliche Informationen für Non-Profit-Organisationen

Wenn Sie eine Non-Profit-Organisation sind, geben Sie bitte zusätzliche Informationen an.

  • Teilen Sie uns mit, ob Sie eine gemeinnützige Organisation sind.
  • Geben Sie die Länder an, in denen Ihre Organisation aktiv ist oder die von den Aktivitäten Ihrer Organisation profitieren.
  • Klicken Sie Weiter
  1.  
      1.  

Schritt 9. Bankverbindung verknüpfen

Geben Sie die Kontonummer Ihres Geschäftskontos (IBAN) ein. Wir werden das Geld auf dieses Konto überweisen.

        • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Bankkonto den Anforderungen entspricht.
        • Wählen Sie eine Zahlungsmethode aus der Liste, um das Bankkonto zu verifizieren.
        • Klicken Sie Weiter
        • Folgen Sie den Anweisungen für die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode.
        • Klicken Sie auf Konto vervollständigen.

Wir werden nun Ihr Bankkonto überprüfen. Sie erhalten eine E-Mail, sobald wir die Überprüfung Ihres Bankkontos abgeschlossen haben.

 

Mollie an Ihre Webseite anknüpfen

Sie haben die Einrichtung Ihres Kontos abgeschlossen und sind bereit, Mollie mit Ihrer Website zu verknüpfen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten für alle Arten von Websites oder Webshops.

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?