Wie funktioniert die 2FA?

Das Kürzel 2FA steht für die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Es handelt sich dabei um eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihr Mollie-Konto. Wenn Sie die 2FA einstellen, kommt beim Anmelden in Ihrem Mollie-Konto ein zweiter Schritt hinzu. Zunächst geben Sie wie gewohnt Ihr Passwort ein. Danach identifizieren Sie sich über eine spezielle Authentifizierungs-App oder mit einem per Textnachricht erhaltenen Code.

 

Wie stellt man die 2FA ein? 

  1. Öffnen Sie Ihr Mollie Dashboard
  2. Klicken Sie oben links auf den Namen Ihres Unternehmens. 
  3. Klicken Sie auf Kontoeinstellungen
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit.
  5. Wählen Sie die 2FA-Methode, die Sie nutzen möchten. 
  6. Führen Sie die 2FA-Authentifizierung durch. 
    • Gelingt das Anmelden nicht? Kontrollieren Sie dann, ob Sie Ihre E-Mail-Adresse validiert haben.

 

Wie deaktiviert man die 2FA? 

  1. Öffnen Sie Ihr Mollie Dashboard. 
  2. Klicken Sie oben links auf den Namen Ihres Unternehmens. 
  3. Klicken Sie auf Kontoeinstellungen
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit.
  5. Deaktivieren Sie die betreffende 2FA-Methode. 
  6. Geben Sie Ihr Passwort ein. Damit bestätigen Sie, dass Sie die Methode deaktivieren möchten. 

 

Wie lässt sich die 2FA zurücksetzen? 

Ist Ihnen das Gerät, mit dem Sie sich normalerweise bei Ihrem Mollie-Konto anmelden, abhandengekommen oder ist das Gerät defekt? In bestimmten Fällen können Sie die 2FA zurücksetzen.

  1. Füllen Sie dieses Formular aus. 
  2. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie die Anfrage bestätigen können. 

Wir reagieren innerhalb von 5 Werktagen auf Ihre Anfrage.