Wie kann ich eine Bezahlung mit Klarna zurückerstatten?

Möchten Sie eine Bestellung mit Klarna zurückzahlen? Eine Rückbuchung erfolgt vom Guthaben Ihres Mollie-Kontos. Die Rückzahlung für einen einzelnen Artikel oder für eine komplette Bestellung regeln Sie in Ihrem Mollie Dashboard. Klarna ist dann dafür verantwortlich, die Rückerstattung an Ihren Kunden zu verarbeiten. Wendet sich Ihr Kunde wegen einer Rückerstattung mit Klarna direkt an Sie, während Sie die Rückzahlung bereits in Ihrem Mollie Dashboard abgeschlossen haben? Verweisen Sie den Kunden dann an den Kundendienst von Klarna.

 

  1. Öffnen Sie Ihr Mollie Dashboard.
  2. Rufen Sie im linken Menü Bestellungen auf.
  3. Klicken Sie auf die betreffende Klarna-Bestellung. Sie werden dann zu einer Seite mit den Details der Bestellung weitergeleitet.
  4. Scrollen Sie nach unten zu Warenkorb
    • Möchten Sie den Betrag eines einzigen Artikels zurückzahlen? Klicken Sie auf Zurückerstatten in der Bestellzeile des Artikels. 
    • Möchten Sie den Betrag einer gesamten Bestellung zurückzahlen? Klicken Sie unten auf Alles zurückzahlen
    • Möchten Sie einen Teilbetrag zurückerstatten? Befolgen Sie dann die unten aufgeführten Schritte:1.png

Möchten Sie die Rückerstattungen in Ihrer Webshop-Umgebung erledigen? Auf unserer Seite mit Modulen und Plugins finden Sie die dazu relevanten Informationen. 

 

Wie kann ich einen Teil des Betrags zurückerstatten?

  1. Öffnen Sie Ihr Mollie Dashboard.
  2. Rufen Sie im linken Menü  Bestellungen auf.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Transaktionen und klicken Sie auf die bezahlte Bestellung.
    2.png
  4. Klicken Sie oben rechts auf Zurückerstatten.
    • Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster.
  5. Geben Sie den Betrag ein, den Sie zurückerstatten möchten.
  6. Klicken Sie zum Fertigstellen der Rückbuchung auf Zurückerstatten.

 

Welche Kosten fallen für eine verspätete Rückgabe an?

Hat ein Kunde eine Bestellung zurückgeschickt? Dann ist es wichtig, dass Sie die Bezahlung möglichst schnell in Ihrem Mollie Dashboard zurückerstatten. Ab dem ursprünglichen Bestelldatum haben Sie bis zu 40 Tage Zeit, um Klarna davon in Kenntnis zu setzen, dass Sie die Bezahlung zurückgebucht haben. Tun Sie dies nicht rechtzeitig? Dann können aufgrund der verspäteten Rückgabe Kosten in Höhe von 1,50 € für die Bestellung in Rechnung gestellt werden.

 

Mehr dazu lesen