Ende der Unterstützung von TLS 1.0 und 1.1

Was ist TLS?

TLS ist das Protokoll, das für die sichere Verbindung zwischen 2 Servern verantwortlich ist. Dank TLS werden alle darüber gesendeten Daten intern verschlüsselt und vor ungewolltem Abhören geschützt.

 

Warum endet die Unterstützung von TLS 1.0 und 1.1?

Die TLS-Versionen 1.0 und 1.1 entsprechen nicht mehr den Sicherheitsanforderungen. Das liegt an den mangelnden Verschlüsselungsmöglichkeiten. Deshalb implementieren wir eine neue Version: TLS 1.2.

 

Was bedeutet das für mich?

Die Unterstützung von TLS 1.0 und 1.1 endet am 31. Juli 2021. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich nicht mehr mit dem Mollie-Server verbinden. Wir raten Ihnen, vor diesem Datum auf die TLS-Version 1.2 umzusteigen.

 

Wie kann ich meine Version ändern?

Nur derjenige, der für Ihre Netzwerkinfrastruktur verantwortlich ist, kann Ihre TLS-Version aktualisieren. Ihre TLS-Version wird durch die Ebene Ihrer Infrastruktur bestimmt. Das bedeutet, dass Ihr Server den Umfang der Verschlüsselung bestimmt, der erforderlich ist.

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?