Was bedeuten die einzelnen Posten im Bilanzbericht?

In Ihrem Mollie-Bericht finden Sie detaillierte Informationen zu Ihrer Bilanz, zum Beispiel Ihre verschiedenen Einnahmen und Ausgaben. Auf Ihrem Mollie Dashboard können Sie einen Export Ihrer Bilanz zwischen zwei selbst gewählten Daten abrufen. 

 

In der Warteschleife oder Verfügbar

Ihre Bilanz auf dem Mollie Dashboard hat zwei mögliche Status: 

  • In der Warteschleife: Diese Summe ist noch nicht verfügbar, zum Beispiel weil wir das Geld selbst noch nicht von Ihrem Kunden erhalten haben.
  • Verfügbar: Diese Summe wird am nächstfolgenden Zahltag ausgezahlt.

 

Kategorien Ihres Bilanzberichtes

Auf dem Export zwischen zwei Daten ist Ihre Bilanz in folgende Kategorien unterteilt:

  • Anfangssaldo: Dies ist Ihre Bilanz am Anfangsdatum Ihres Exports.
  • Zahlungen: Hier sehen Sie eine Übersicht aller Zahlungen, die für Sie eingegangen sind.
  • Abzüge: Hier sind alle Kosten aufgeführt, die für Sie angefallen sind, zum Beispiel Ihre Mollie-Kosten.
  • Überweisungen: Dies ist eine Übersicht aller Auszahlungen auf Ihr Konto. 
  • Korrekturen: Mitunter führt unsere Finanzabteilung manuelle Korrekturen durch. Der jeweilige Grund ist ebenfalls angegeben.
  • Berechnete Gebühren: Bei allen Auszahlungen fallen Gebühren an, zum Beispiel Transaktionskosten oder einbehaltene MwSt.
  • Schlussbilanz: Dies ist die Bilanz am Enddatum Ihres Exports.