Wie füge ich meinen Ausweis hinzu?

Bevor wir Ihnen Geld überweisen, überprüfen wir erst Ihren Ausweis. Als Identitätsnachweis gilt ein Personalausweis, ein Reisepass oder eine Aufenthaltserlaubnis. Das Dokument fügen Sie selbst in Ihrem Mollie Konto hinzu.

 

Ausweis hochladen

Zur Einrichtung Ihres Kontos bitten wir Sie bei der Anmeldung um verschiedene Angaben. Auch eine Kopie Ihres Ausweises gehört dazu. In Ihrem Mollie Dashboard laden Sie eines der folgende Dokumente hoch:

  • Reisepass: die Vorderseite mit persönlichen Daten und Passfoto.
  • Personalausweis: Vorder- und Rückseite. 
  • (Deutsche) Aufenthaltserlaubnis: Vorder- und Rückseite.

 

Kriterien für den Ausweis

Ihr Ausweis erfüllt die folgenden Kriterien:

  • Es handelt sich um einen gültigen (nicht abgelaufenen) Ausweis.
  • Der Text ist gut lesbar.
  • Die Karte ist gut belichtet und die Ecken sind gut sichtbar im Bild.
  • Das Dateiformat ist .pdf, .jpg oder .png.
  • Das Foto und die Bürgerservicenummer (Niederlande) dürfen Sie unkenntlich machen. Das gilt jedoch nicht für andere Kennzahlen vor und hinter der  Bürgerservicenummer.

1.png

Erfüllt das Dokument eines oder mehrere dieser Kriterien nicht? Dann lehnen wir das Dokument ab und bitten Sie darum, den Identitätsnachweis erneut hochzuladen. Sie erhalten diesbezüglich eine E-Mail.

 

Wissenswert

Ein französischer Personalausweis, der zwischen dem 2. Januar 2004 und dem 31. Dezember 2013 ausgestellt wurde, darf 5 Jahre abgelaufen sein.