Was soll ich tun, wenn ich von Klarna eine Aufforderung zum Stoppen oder eine E-Mail zu Nachforschungszwecken erhalte?

Ich habe von Klarna eine E-Mail mit einer Aufforderung zum Stoppen oder eine E-Mail bezüglich notwendiger Nachforschung erhalten. Was muss ich tun?

In den folgenden Fällen kann Klarna Sie kontaktieren, um weitere Informationen anzufordern:

  • Aufforderung zum Stoppen

Klarna hat den Verdacht, dass eine Transaktion betrügerisch ist und muss den Sachverhalt weiter untersuchen. Wenn ein Kunde zum Beispiel eine gestohlene Klarna-ID verwendet, kann Klarna Sie bitten, eine Bestellung zu stoppen.

  • Nachforschungen

Klarna hat von einem Kunden eine Meldung über eine verdächtige Transaktion erhalten. Klarna muss weitere Nachforschungen anstellen, um festzustellen, ob es sich hier um einen Fall von  Betrug handelt. Es könnte zum Beispiel ein Kunde eine Bestätigung für eine Bestellung erhalten haben, die er nicht selbst getätigt hat.

 

Auf die E-Mail von Klarna antworten

Klarna bietet einen Händlerschutz an, der nur gilt, wenn Sie gemäß den Geschäftsbedingungen gehandelt haben. Wenn Klarna Ihnen eine E-Mail mit der Aufforderung zum Abbruch oder zu Nachforschungszwecken schickt, sollten Sie auf die E-Mail reagieren und Folgendes unternehmen:

  • Reagieren Sie innerhalb von einem Werktag auf die E-Mail mit der Abbruch-Aufforderung von Klarna.
  • Versuchen Sie, den Versand der betreffenden Bestellung rückgängig zu machen.
  • Wenn die Bestellung bereits versendet wurde, stellen Sie Klarna bitte die folgenden Informationen in Ihrer E-Mail-Antwort auf die Stopp-Aufforderung zur Verfügung:
  • Name und Adresse des Kunden, die auf dem Paket angegeben sind.
  • Datum und Uhrzeit der Lieferung oder Abholung.
  • Unterschrift des Kunden bei Bestellungen über 200,- €.

Klarna antwortet in der Regel innerhalb von 48 bis 72 Stunden. Sollten Sie nach 72 Stunden noch keine Antwort erhalten haben, können Sie sich für weitere Unterstützung gerne an uns wenden.

 

Mehr dazu lesen

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

 

War dieser Beitrag hilfreich?