Wie aktiviere ich Mollie für WooCommerce bei meiner WordPress-Website?

Zum Aktivieren von Mollie in Ihrem Webshop sind ein paar Schritte nötig:

 

Schritt 1: Mollie-Konto einrichten

Sie brauchen ein Konto bei Mollie, um Zahlungen über Mollie empfangen zu können. Haben Sie schon ein Konto? Dann geht‘s weiter zum nächsten Schritt.

Schritt 2: Mollie für WooCommerce in Ihrer Wordpress-Website installieren

  1. Melden Sie sich bei WordPress an und wählen Sie Meine Websites > WP-Admin. Das ist der WordPress-Adminbereich.
  2. Wählen Sie Plugins > Plugins hinzufügen.
  3. Suchen Sie im Suchbalken nach ‘Mollie payments for WooCommerce’.
  4. Klicken Sie auf Jetzt installieren.
  5. Klicken Sie auf Plugin aktivieren, sobald die Installation erfolgt ist.

Schritt 3: Mollie in Ihrem WooCommerce-Webshop aktivieren 

  1. Wählen Sie in Ihrem Mollie Dashboard die Kategorie Entwickler.
  2. Kopieren Sie den Live API Key oder den Test API Key. Verwenden Sie den Test-API-Schlüssel, um Zahlungen auszuprobieren und den Live API Key, um Zahlungen auch tatsächlich zu akzeptieren.
  3. Kehren Sie zum WordPress-Adminbereich zurück.
  4. Wählen Sie dort WooCommerce > Einstellungen > Zahlungen.
  5. Geben Sie bei „Live API Key“ oder „Test API Key“ den API-Schlüssel ein.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Jetzt ist Mollie an Ihren WooCommerce-Webshop gekoppelt.

Schritt 4: Zahlungsmethoden aktivieren

  1. In Ihrem Mollie Dashboard wählen Sie zunächst Einstellungen > Profile.
  2. Klicken Sie dann auf Zahlungsmethoden.
  3. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode aus, indem Sie das betreffende Feld mit einem Häkchen versehen.
  4. Kehren Sie zum WordPress-Adminbereich zurück.
  5. Wählen Sie dort WooCommerce > Einstellungen > Zahlungen.
  6. Wählen Sie dort dieselben Zahlungsmethoden als in Ihrem Mollie Dashboard aus.

Sie können ab sofort Zahlungen über Mollie empfangen.

 

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?