Wie aktiviere ich Mollie für WooCommerce bei meiner WordPress-Website?

Zum Aktivieren von Mollie in Ihrem Webshop sind ein paar Schritte nötig:

 

Schritt 1: Mollie-Konto einrichten

Sie brauchen ein Konto bei Mollie, um Zahlungen über Mollie empfangen zu können. Haben Sie schon ein Konto? Dann geht‘s weiter zum nächsten Schritt.

Schritt 2: Mollie für WooCommerce in Ihrer Wordpress-Website installieren

  1. Melden Sie sich bei WordPress an und wählen Sie Meine Websites > WP-Admin. Das ist der WordPress-Adminbereich.
  2. Wählen Sie Plugins > Plugins hinzufügen.
  3. Suchen Sie im Suchbalken nach ‘Mollie payments for WooCommerce’.
  4. Klicken Sie auf Jetzt installieren.
  5. Klicken Sie auf Plugin aktivieren, sobald die Installation erfolgt ist.

Schritt 3: Mollie in Ihrem WooCommerce-Webshop aktivieren 

  1. Wählen Sie in Ihrem Mollie Dashboard die Kategorie Entwickler.
  2. Kopieren Sie den Live API Key oder den Test API Key. Verwenden Sie den Test-API-Schlüssel, um Zahlungen auszuprobieren und den Live API Key, um Zahlungen auch tatsächlich zu akzeptieren.
  3. Kehren Sie zum WordPress-Adminbereich zurück.
  4. Wählen Sie dort WooCommerce > Einstellungen > Zahlungen.
  5. Geben Sie bei „Live API Key“ oder „Test API Key“ den API-Schlüssel ein.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Jetzt ist Mollie an Ihren WooCommerce-Webshop gekoppelt.

Schritt 4: Zahlungsmethoden aktivieren

  1. In Ihrem Mollie Dashboard wählen Sie zunächst Einstellungen > Profile.
  2. Klicken Sie dann auf Zahlungsmethoden.
  3. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode aus, indem Sie das betreffende Feld mit einem Häkchen versehen.
  4. Kehren Sie zum WordPress-Adminbereich zurück.
  5. Wählen Sie dort WooCommerce > Einstellungen > Zahlungen.
  6. Wählen Sie dort dieselben Zahlungsmethoden als in Ihrem Mollie Dashboard aus.

Sie können ab sofort Zahlungen über Mollie empfangen.