Wie aktiviere ich Mollie Components in PrestaShop?

Mit Mollie Components geben Kund*innen ihre Kredit- und Debitkartendaten direkt auf Ihrer Checkout-Seite ein. Die Weiterleitung auf eine von Mollie gehostete Seite entfällt, was den Zahlungsvorgang schneller und zuverlässiger macht. Nur bei Zahlungen mit 3D-Sicherheit werden Kunden auch weiterhin zur Seite ihrer Bank weitergeleitet.

Was Sie vorab wissen sollten

Aktivieren von Mollie Components in PrestaShop

  1. Öffnen Sie Ihr Mollie-Dashboard und kopieren Sie die Profil-ID unter Entwickler > API-Schlüssel.
  2. Melden Sie sich in Ihrem PrestaShop-Account an.
  3. Klicken Sie im Menü links auf Module und öffnen Sie Modulmanager > Mollie.
  4. Navigieren Sie zu Allgemeine Einstellungen (Startseite des Plugins) und kopieren Sie Ihre Profil-ID in das entsprechende Feld.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Ja unter Mollie Components für Kreditkarte nutzen. Klicken Sie auf Speichern.

Beachten Sie, dass die Profil-ID eingetragen sein muss, damit Mollie Components funktioniert. Wir empfehlen, nach der Aktivierung von Mollie Components eine Testzahlung mit einer Kreditkarte durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Aktivierung erfolgreich war.

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?