Was ist Mollie Components und wie aktiviere ich es?

Mit Mollie Components können Verbraucher*innen beim Checkout auf Ihrer Website direkt ihre Kreditkartendaten eingeben. Dies macht den Zahlungsvorgang schneller und zuverlässiger.

Wenn Sie bereits Kreditkarten als Zahlungsmethode anbieten und zu Mollie Components wechseln, bedeutet dies, dass Ihre Nutzer*innen zu Beginn des Zahlungsverfahrens nicht mehr auf eine andere von Mollie gehostete Seite umgeleitet werden. Nähere Angaben zur Verfügbarkeit von Mollie Components finden Sie weiter unten.

Hinweis: Bei 3D-Secure-Zahlungen werden Verbraucher*innen weiterhin zum Online-Banking ihrer Bank umgeleitet.

Mehr über Mollie Components erfahren.


Wie aktiviere ich Mollie Components?

Die einzige Voraussetzung für die Nutzung von Mollie Components ist, dass Sie Kreditkarten als Zahlungsmethode aktiviert haben.

Mollie Components ist verfügbar, wenn Sie ein eigenes Checkout-Verfahren nutzen, oder bei Nutzung einiger unserer Plug-Ins (Näheres dazu weiter unten):

  •       Wenn Sie ein eigenes Checkout-Verfahren nutzen, empfehlen wir Ihnen unser Implementierungshandbuch für die Integration von Mollie Components.
  •       Verwenden Sie eines unserer Plug-Ins*, aktivieren Sie Mollie Components ganz einfach im Backend Ihres Onlineshops.
  1.     Zum Backend Ihres Shopsystems. Einige Webshop-Systeme erfordern die Eingabe der Profil-ID. Ihre Profil-ID finden Sie im Mollie-Dashboard unter Entwickler > API-Schlüssel.
  2.     Mollie Components aktivieren. Stellen Sie sicher, dass die aktuelle Plug-In-Version Ihres Webshop-Systems installiert ist. Klicken Sie oben auf den Namen des Webshop-Systems und Sie erhalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Mollie Components im Backend Ihres Shops aktivieren.

*Mollie Components ist derzeit für die folgenden Webshop-Systeme verfügbar:

Mollie Components ist standardmäßig aktiviert für: Gambio, Lightspeed, BigCommerce und Shopware.

Dokumentation

Sie können auch Ihr Checkout-Verfahren noch mehr an Ihre Marke anpassen oder Mollie Components in Ihre API implementieren. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserer Dokumentation. Dort finden Sie auch aktuelle Informationen zur Browser-Unterstützung.

Haben Sie Mollie Components aktiviert, empfehlen wir die Durchführung einer Testzahlung, um zu prüfen, ob alles ordnungsgemäß funktioniert. Verwenden Sie dazu vorzugsweise eine echte Kreditkarte, damit Sie unmittelbar sehen, ob die Zahlung erfolgreich ist.

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?