Deutschlands beliebteste Zahlungsmethode ist die Banküberweisung, die bei 51% aller Online-Einkäufe verwendet wird. Damit ist Giropay mit der Integration von über 1.500 deutschen Banken eine sehr beliebte Zahlungsmethode im deutschen Markt. Da es sich um eine Echtzeit-Überweisung handelt, sind die Zahlungseingänge mit Giropay zu 100% garantiert.

 

Wie funktioniert es?

Der Kunde wählt seine Bank aus der Liste von teilnehmenden Banken.
Nachdem die Bank gewählt wurde, kann der Kunde einloggen in die Online-Banking Umgebung.
In der Online-Banking Umgebung überprüft der Kunde die vorausgefüllte Zahlungsdetails.
Wenn alle Angaben stimmen, autorisiert der Kunde die Zahlung.
Nach der Autorisierung erhält der Kunde eine Bestätigung und wird das Produkt gesendet.

 

Lesen Sie auch: