Wie kann ich meine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ändern?

Wenn Sie in den Niederlanden oder im Ausland umsatzsteuerpflichtig sind, benötigen Sie eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.). Sie geben diese Nummer selbst in Ihrem Mollie Dashboard ein. Sie können auch eine neue USt-IdNr. hinzufügen oder eine falsch eingegebene USt-IdNr. abändern. 

 

USt-IdNr. ändern

  1. Melden Sie sich in Ihrem Mollie Dashboard an. 
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen > Unternehmen.
  3. Geben Sie unter Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Optional) die neue USt-IdNr. ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Sobald Sie die neuen Einstellungen gespeichert haben, überprüfen wir Ihre neue USt-IdNr. beim Finanzamt. Die neue Nummer wird erst dann verwendet, wenn sie für gut befunden wurde und der nächstfolgende Abrechnungszeitraum angefangen hat. 

 

Wissenswert

Wenn die Umsatzsteuernummer als “ungültig” angezeigt wird, dann kann das zwei Gründe haben 

  • Die von Ihnen eingegebene Umsatzsteuernummer ist nicht gültig. Prüfen Sie daher immer, ob Sie genau die Nummer eingegeben haben, die Sie vom Finanzamt erhalten haben.
  • Die eingegebene Umsatzsteuernummer ist für grenzüberschreitende Transaktionen nicht gültig. Da Mollie Zahlungen über mehrere Länder hinweg annimmt, muss diese Funktion aktiviert sein. Sie können das Finanzamt anrufen, um diese Funktion für Ihre Umsatzsteuernummer zu aktivieren.

 

Sie finden nicht, was Sie suchen?

Bitte kontaktieren Sie unser Support Team für Hilfe.

War dieser Beitrag hilfreich?