Mandat
Um eine SEPA-Lastschrift bezahlen zu können, ist ein gültiges Mandat erforderlich. Dies bedeutet, dass Sie die Erlaubnis des Kontoinhabers benötigen, um sein Konto abzubuchen. Offiziell benötigen Sie dazu eine sogenannte "nasse Unterschrift" auf Papier. Es gibt jedoch tolerierte Konstruktionen, um eine andere Genehmigung zu erhalten.

Inkasso-ID
Was für Sie als Händler wichtig ist, ist, Mollies Namen und Inkasso-ID Ihrem Konsumenten zu zeigen. Damit ist sichergestellt, dass der Kontoinhaber weiß, dass Mollie (bzw. "Stichting Mollie Payments") die Lastschrift in Ihrem Namen durchführt.

Mollies Inkasso-ID ist: NL08ZZZ502057730000

Beispiel Autorisierungsformular
auf der Website des niederländischen Zahlungen-Verbandes finden Sie eine Reihe von Beispielen für die Erstellung eines so genannten 'Formulars'.