Die Abonnements-API ist ideal für die Abwicklung von Abonnementzahlungen. Möchten Sie beispielsweise das Konto Ihres Kunden automatisch mit einem festen monatlichen Betrag belasten? Dann verwenden Sie Subscriptions in Kombination mit unserer Recurring-API.

Um ein Abonnement zu erstellen, fügen Sie eine Reihe von Parametern hinzu:

  • Anzahl
  • Anzahl der Lastschriften (optional)
  • Intervall
  • Startdatum
  • Beschreibung
  • Zahlungsmethode (optional)
  • Webhook (optional)

Anwendungen

Möchten Sie, dass Ihr Konsument in regelmäßigen Abständen einen festen Betrag zahlt und sich keine Sorgen mehr darüber machen muss? Dann können Sie die Subscriptions API integrieren.

Einige Beispiele für Produkte, die Sie mit der Abonnements-API aufladen können:

1. Pakete

Pakete können Lebensmittel sein, die zum Konsumenten nach Hause geliefert werden, aber auch Softwarepakete. Wir bieten auch die Möglichkeit, ein Abonnement für Produkte wie Mascara, Rasierklingen oder Socken abzuschließen.

2. Variable Box

Die variable Box ist bei Webshops beliebt. Denken Sie zum Beispiel an eine Box mit einer Auswahl der neuesten Kosmetik- oder Haarprodukte. Der Preis der Box ist fix, aber die Anzahl der Artikel kann von Monat zu Monat (oder einem anderen Zeitraum) variieren.

3. Dienstleistungen

Zusätzlich zu den Abonnements für physische Produkte gibt es auch eine große Anzahl von Abonnements für Dienste. Spotify (Musik) und Netflix (Filme und Serien) kommen in den Sinn, aber auch das Fitnessstudio oder ein Diät-Coach.

4. Mieten oder Leasing

Die Abonnements-API eignet sich auch für das Leasen von Autos oder das Vermieten von Hard- und Software.

Möchten Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung als Abonnement anbieten, aber Sie haben keine Ahnung, wie Sie die API integrieren können? Vielleicht kann eCurring eine Lösung bieten. Dies ist eine Anwendung, mit der Sie auf einfache Weise Abonnements erstellen, sammeln und verfolgen können. Die Anwendung arbeitet mit unserer Recurring-API.