Im Dezember 2014 startete SEOshop einen neuen Service in Zusammenarbeit mit Mollie: SEOshop Payments. Später beschloss SEOshop, unter dem Namen Lightspeed und den Service unter dem Namen Lightspeed Payments fortzusetzen.

Lightspeed bietet ein All-Inclusive-Paket, bei dem Händler nicht nur einen Webshop (inklusive Hosting etc.), sondern auch einen Link zur Zahlungsplattform erwerben. Zu diesem Zweck hat Lightspeed die Mollie-Plattform integriert. Wenn Sie sich also bei Lightspeed Payments anmelden, erhalten Sie auch ein Mollie Konto. Sie können die gleiche Plattform und die gleichen Zahlungsmethoden verwenden, die Sie hätten, wenn Sie sich direkt bei Mollie angemeldet hätten.

Der Unterschied liegt in der Preisstruktur. Lightspeed bietet verschiedene Pakete an. Die Kosten pro Transaktion sind etwas niedriger als bei Mollie's, aber Sie zahlen eine feste monatliche Gebühr. Es ist also eine Art Abonnement. Bei Mollie's zahlen Sie immer nur den Preis pro Transaktion. Welche Option für Sie die beste ist, hängt von der Anzahl der monatlichen Transaktionen ab, die Sie erhalten.

Wünschen Sie weitere Informationen zu Lightspeed Payments? Bitte kontaktieren Sie sie.